Vereinsintern

Hier findet ihr vereinsinterne Informationen und Inhalte

Vereinsmeisterschaften 2023 am 19. November

Hier gibt es die Urkunden zum Download.

Hier gibt es das Protokoll mit den Ergebnislisten zum Download.
Hinweis in eigener Sache: Fehler passieren. Sollte jemanden etwas auffallen, z.B., dass jemand angetreten ist aber in der Wertung nicht auftaucht oder eine Zeit falsch eingetragen wurde dann bitte eine Mail an die folgende Adresse schicken:
wettkampf@sv-hellas-bruehl.de . Betreff: Vereinsmeisterschaften 2023. 

Jetzt noch ein paar Informationen bezüglich des Protokolls.
Nicht wundern, dass bei allen Jahrgangswertungen und Klassen Punkte vergeben wurden. Anders war das mit dem Auswertungsprogramm nicht umzusetzen. Wäre z.B. jemand 2 Wettkämpfe und ein anderer aus dem gleichen Jahrgang 4 Wettkämpfe geschwommen dann hätte das Programm den- oder diejenige mit 2 Wettkämpfen besser platziert da ja eine geringere Gesamtzeit herauskommt. Es ist im Programm nicht einfach möglich die Anzahl der geschwommenen Strecken in die Kalkulation mit einzubeziehen. Man kann ausschließlich eine Mindestanzahl von Strecken, die geschwommen werden müssen um in die Auswertung zu kommen, setzen. Also keine Korrelation der Streckenanzahl zur Gesamtzeit. Dieses Problem habe ich mit der Vergabe von Punkten gelöst. Eine nicht geschwommene Strecke hat null Punkte. Je schneller desto mehr Punkte.
Die Strecken werden, bis auf die Masters, über die DSV Punktetabelle gewertet. Für die 25m Strecken gibt es keine eigenständige Tabelle, deshalb habe ich hierfür eine eigene Punktetabelle generiert. Von 20 Sekunden = 100 Punkte bis 1:59 = 1 Punkt. Im Sekundenschritt. Auf den Urkunden werden dann, mit Ausnahme der Masters, nur die Zeiten ausgegeben. Leider kann ich im Protokoll nicht Gesamtzeit und Gesamtpunkte gleichzeitig ausgeben. Diese Möglichkeit bietet das Programm nicht (oder ich habe es einfach nicht gefunden).

Liebe Grüße,
euer Andreas Höfert

Am Sonntag den 19. November finden unsere diesjährigen Vereinsmeisterschaften statt. 
Meldeschluss ist der 16.November. – Meldungen bitte an die TrainerInnen.

Beim Zeiten eingeben ist mir ein kleiner Fehler unterlaufen. Deshalb gibt es ein aktualisiertes Meldeergebnis (18.11. – 18:00 Uhr) zum Download

Die Ausschreibung gibt es hier zum Download.

Migliederversammlung am 04. Mai 2023

Protokoll zur Mitgliederversammlung

Liebe Eltern, liebe Mitglieder!
Gemäß § 11 unserer Satzung erfolgt die Einberufung der Mitgliederversammlung schriftlich und über unsere Internetseite unter Bekanntgabe der Tagesordnung 3 Wochen vor der Versammlung. Die Einladung mit Tagesordnung gibt es hier zum Download.  

Die Mitgliederversammlung findet am 04. Mai 2023 um 18.00 Uhr im „Ristorante Peperoncino“, Pferchstücker Weg 1, 68782 Brühl statt.

Wie immer bekommt ihr hier einen guten Einblick in unser Vereinsleben.

Es wäre schön, wenn viele von Euch kommen. Ein Verein lebt davon, dass sich viele einbringen und mitbestimmen. 

Im Namen des gesamten Vorstandes
Helmut Sprengel und Elke Hube

1. vereinsinterner Swim & Run

Ein fröhlicher Eventtag beim SV Hellas Brühl zum Ausklang der Hallenbadsaison.
 
Gut 30 Sportlerinnen und Sportler von 8 bis 65 Jahren kamen zum ersten Eventtag des SV Hellas Brühl in das Hallenbad. Im Rahmen des Deutschen Tags des Schwimmabzeichen krönten sie bei Silvia Wilhelm und Simon Weckesser ihre Trainingserfolge der Hallenbadsaison durch die Abnahme verschiedener Sportabzeichen. Kinder aus den Schwimmkursen nutzten die Gelegenheit für die Prüfung vom Seepferdchen und Seehund Trixi. Fortgeschrittene gingen direkt den Deutschen Schwimmpass in Bronze, Silber oder Gold an.
 
Und dann waren da noch die einige lustige Gesellen, denen das Hallenbad zu klein ist: Im Rahmen des 1. Swim & Run ging es nach 200m oder 400m Schwimmen noch für 1 oder 2 km auf die Laufstrecke um den Steffi Graf Park. Es war auch eine kleine Probe für den 3. Sunset Spaß Triathlon am 23. Juni im Freibad.
 
Eine schöne, kleine Veranstaltung ganz im Sinn von unserem Vereinsmotto: Gemeinsam aktiv sein macht einfach mehr Spaß.

Weihnachtsfeier beim SV Hellas Brühl

Endlich konnte man wieder eine Weihnachtsfeier planen und dann sogar noch durchführen. Der Einladung zur diesjährigen Weihnachtsfeier folgten zahlreiche Mitglieder mit ihren Familien.

Geladen wurde in die Festhalle, welche weihnachtlich geschmückt ein wunderschönes Ambiente bot. Zu Kaffee und Kuchen folgten musikalische Darbietungen von Isa Teppke und Lara Gmelin (beides Schwimmerinnen des SV Hellas) , sowie eine Turndarbietung der Wettkampfgruppe des TV Brühl. Besonders erfolgreich war der Zauberer, welcher sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen mit seinen Zaubertricks überraschte.
Nach den Ehrungen der Vereinsmeister kam zum Schluss noch der Nikolaus zu den Jüngsten der Hellas Gemeinschaft, welche sich über ein kleines Präsent freuen durften.

Eine gelungene Veranstaltung, gilt auch großes Lob an das Organisations-Team, ohne das man solch eine Veranstaltung hätte nicht durchführen können.

u.w.

Jahreshauptversammlung vom 28. April 2022

Am Donnerstag sen 28. April fand im SV Clubhaus „Zum Gockel“ die diesjährige Jahreshauptversammlung des SV Hellas Brühl statt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden einige langjährige Mitglieder geehrt.

Für 25 Jahre Mitgliedschaft
Britta Themann, Inga Themann, Margret Themann und
Knut Themann. Oliver Beck, Larissa Beck, Jennifer Beck und Thomas Beck.

Für 40 Jahre Mitgliedschaft
Christel Macherey

Alle Geehrten erhielten eine Ehrennadel des Vereins, sowie eine Urkunde und ein Präsent (Tasse mit SV-Hellas-Logo) mit etwas Süßem.

Es gab auch Verabschiedungen. Unsere Technische Leiterin Antje Kehder, welche seit Urzeiten im Amt war, wurde aus dem Vorstand in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Sie erhielt einen Blumenstrauß, sowie einen Gutschein für einen Besuch in einem Restaurant.
Ihr Nachfolger, Simon Weckesser, konnte bereits das letzte Jahr mit ihr arbeiten. Somit steht einem reibungslosen Übergang nichts mehr im Wege.
Herzlichen Dank auch an unsere Nichtschwimmerkurs Leiterin Sabrina Winter. Sie kann ihre Tätigkeit berufsbedingt nicht mehr fortsetzten, ein herzliches Dankeschön für die vielen ehrenamtlichen Stunden. Sie erhielt eine Flasche Sekt mit Süßem.

Für sportliche Leistungen wurden durch Bürgermeister Dr.Ralf Göck geehrt:
Elisabeth Lentz, für die Siege bei den Deutschen Meisterschaften der Masters in Kurzbahn und auf langen Strecken.
Sie erhielt ein Präsent der Gemeinde Brühl und eine kleine Anerkennung vom Verein.

Torben Winkler, Lukas Hube , Zoe Kettenmann und Arthur Ichschenko, für hervorragende sportliche Leistungen.
Sie erhielten alle ein Präsent der Gemeinde Brühl, sowie einen Gutschein für die ortsansässige Eisdiele.

Des weiteren wurden die beiden Kassenprüfer Axel Bielinski und Jörg Kuchenbuch in den Ruhestand versetzt. Auch hier konnte die Tätigkeit Umzugsbedingt nicht mehr fortgesetzt werden.

Nach den Ehrungen wurde auch der engere Vorstand einstimmig neu gewählt:
1.Vositzender Helmut Sprengel
2.Vorsitzende Elke Hube
Technischer Leiter Simon Weckesser
Kassenwart Katja Emmerich
erweiterter Vorstand: Bernd Dietl (Triathlon), Claudia Enichlmayr (Verpflegung), Andreas Höfert (IT), Silvia Wilhelm (Nichtschwimmer), Viktor Gareis (Zeugwart), Ute Willer (Pressewart)

Freies Vereinsschwimmen, Sonntags, im Brühler Hallenbad

Auch während der Hallenbadsaison bietet der SV Hellas Brühl das freie Vereinsschwimmen an. Mitglieder sind herzlich eingeladen das Hallenbad zu besuchen und frei nach Lust und Laune zu schwimmen. Jede und jeder so wie sie oder er es mag.

Bitte in die entsprechende Liste eintragen. Dort seht ihr auch wann das Schwimmen stattfindet.

Anmeldeseite